was macht dich glücklich?

Aktualisiert: 9. Dez 2019

Dem Glück auf der Spur. Ganz unvoreingenommen. Spielerisch im Alltag erkunden:

Was glaube ich, macht mich glücklich?

Was strebe ich gerade an, welche Ziele verfolge ich?

Was verstehe ich eigentlich unter Glück?

Hat Glück ein Haltbarkeitsdatum? Ist Glück beständig oder vergänglich?

Gibt es gar unterschiedliche Arten von Glück?


Sich über Glück, über Genuss und Freude Gedanken zu machen ist keine Kleinigkeit. Dieser Wunsch birgt die Motivation hinter all unseren Handlungen.


Das Streben nach Glück ist unser aller kleinster gemeinsamer Nenner. Darauf können wir uns immer einigen: Wir wollen glücklich sein. Nur, was wir als Glück definieren und welche Mittel und Wege wir einschlagen, um es zu erreichen, darin unterscheiden wir uns mitunter ganz deutlich.


Deshalb kann es eine Entdeckungsreise voller Einsichten und Erkenntnisse sein, wenn wir einmal genau hinsehen Was ist Glück für mich? Denn nichts anderes als Glück anzustreben tun wir Tag ein, Tag aus. Da lohnt es sich doch zu wissen, wo die Reise in etwa hinführen soll, damit wir nicht blindlings einem Versprechen nach dem anderen in die Fallen gehen.

Wonach strebst du? Was ist dir wichtig? Was macht dich glücklich?


Mediatives Schweigeseminar zum Thema Glück in der Tradition der Einsichtsmeditation (vipassana) vom 06. bis zum 10. Mai 2020 im Waldhaus bei Andernach.


58 Ansichten

Bitte vor Absenden beachten: Es gilt die Datenschutzerklärung.

© 2019 by Ulla Koenig

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now