top of page

Fr., 01. März

|

The Green Room, Köln

Achtsamkeit mitten drin - Stadt Retreat

Das City-Retreat die Gelegenheit, Achtsamkeit mit dem alltäglichen Leben zu verbinden. Alltagsnahe Situationen werden als Übungsfeld genutzt, um zu erkunden wie es uns gelingen kann, Achtsamkeit mit unserem Alltag zu verknüpfen.

Achtsamkeit mitten drin - Stadt Retreat
Achtsamkeit mitten drin - Stadt Retreat

Zeit & Ort / Time & Place

01. März 2024, 20:00 – 03. März 2024, 13:00

The Green Room, Köln, Niehler Str. 104, 50733 Köln

Info

Achtsamkeit und Meditation erwecken oft den Eindruck, dass wir sie "für uns allein", in Stille und Abgeschiedenheit praktizieren müssen. Unser Alltag ist dagegen von den unzähligen Begegnungen, Beziehungen und Rollen geprägt, die wir immer wieder eingehen und verhandeln. 

Unser Herzgeist (citta) reagiert auf die Menschen um uns. Wir fühlen uns angezogen und unsicher, irritiert oder defensiv, verbunden oder isoliert. Auf diesem Stadt-Retreat wollen wir diese Dynamiken genauer ansehen und erfahren, wie wir uns selbst gut durch das Beziehungsgeflecht Alltag begleiten können, so dass mehr Gelassenheit, Sicherheit und Offenheit entsteht. 

Das Stadt-Retreat bietet Gelegenheit, Achtsamkeit im Alltag zu veranken. Das Wochenende im Green Room, einem Seminarzentrum im Herzen Kölns, macht sich das Stadt(er)leben zu Nutze, um die Vielfalt der Achtsamkeitspraxis aufzuzeigen. Wir meditieren klassisch in der Stille, gehen in den achtsamen Austausch miteinander und nutzen die Stadt als Spielfeld für unsere Übungen. 

Vorkenntnisse in Achtsamkeit sind nicht erforderlich. Erfahrene Meditierende sowie Neueinsteiger sind gleichermaßen herzlich willkommen!

Die Anmeldegebühr beträgt 50 €, um Spenden für die Lehrende wird gebeten.

Teilen / Share

bottom of page